Farbleiste X-Net

Videokonferenzen mit BigBlueButton

erstellt von Katharina Kloiber zuletzt geändert: 2021-02-24T07:40:41+01:00
Auf europäischen Servern gehostet und durch X-Net betreut: die Jugend forscht Online Wettbewerbsrunden 2021

Auch 2021 sind Videokonferenzen aus dem (Arbeits-)Leben nicht wegzudenken. Veranstaltungen finden zu Jahresbeginn fast ausschließlich online statt. Dabei kann es sich um Meetings zwischen einzelnen Personen bis hin zu großen Veranstaltungen mit mehreren hundert Teilnehmer*innen verteilt auf unzählige Video-Konferenzräume handeln.

Schon zu Beginn der Pandemie vor fast einem Jahr haben wir auf Alternativen zu den gängigen, meist proprietären und auf fremden (außereuropäischen) Cloud-Servern laufenden Videokonferenzsysteme hingewiesen und den Einsatz von Jitsi, BigBlueButton und Nextcloud Talk empfohlen. Für unsere Kund*innen haben wir innerhalb weniger Stunden eigene, in Europa gehostete, Server für Videokonferenzen eingerichtet.

Videokonferenzen mit mehreren 100 Teilnehmer*INNEN

Innerhalb eines Jahres entwickelt sich vor allem in der schnelllebigen IT bekanntlicherweise sehr vieles sehr schnell weiter und so waren auch wir nicht untätig: Wir haben einen leistungsstarken Server-Cluster für das unter Open Source Lizenz verfügbare System BigBlueButton eingerichtet, welcher die Durchführung von Konferenzen mit mehreren hundert Teilnehmer*innen ermöglicht.

Anfang Februar 2021 konnten mit dieser Server-Infrastruktur zahlreiche Regionalwettbewerbe von jugend forscht parallel über unsere BigBlueButton Installation abgewickelt werden. Dabei waren mehrere hundert Teilnehmer*innen gleichzeitig in den Konferenzen online. Mehr als 90 parallele Räume waren verfügbar.

X-Net Hosting garantiert in Europa

Die Installation und Betreuung wird vollständig durch X-Net bereitgestellt. Alle Server sind in Europa gehostet und an leistungsstarke Internetknoten angebunden, um Datenschutz und Privatsphäre, aber auch Verfügbarkeit und Skalierbarkeit entsprechend sicherzustellen.

Durch die Cluster-Struktur des Hostings kann BigBlueButton für unterschiedliche Anwendungsfelder und Kundenanforderungen herangezogen werden. Kleinere Meetings und Konferenzen mit bis zu 100 Teilnehmer*innen sind problemlos in geteilten Instanzen durchführbar. Kund*innen mit regelmäßigen Meetings und Konferenzen sowie einem hohen Bedarf an unterschiedlichen Referenzräumen können auch dedizierte Server buchen. Das bedeutet, dass eigene Server nur für sie bereitgestellt werden. Diese werden mit der entsprechenden Lastverteilung und den erforderlichen Kapazitäten ausgestattet.

Viki hilft bei Problemen mit Ton und Bild

Um mögliche Probleme mit Ton und Bild schon vor einer Konferenz herausfinden und beheben zu können, gibt unsere Videokonferenz-Ingenieurin Viki Tipps rund um die Einstellung von Mikrofon, Kamera und Browser.

Videokonferenz-Ingenieurin Viki