Sie sind hier: Startseite / UNTERNEHMEN / REFERENZEN / Netzwerk / Das EDV-Netzwerk verbindet mehrere Standorte

Das EDV-Netzwerk verbindet mehrere Standorte

Die Mitarbeiter der Architektur Consult ZT GmbH sind auf mehrere Standorte in Österreich verteilt. Bei ihrer täglichen Arbeit nutzen sie eine einheitliche IT-Umgebung und haben standortübergreifenden Zugriff auf für sie relevante Projekte, Dateiordner und E-Mail-Konten.

Logo Architektur ConsultDie Architektur Consult ZT GmbH versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen, das seine Kunden neben den klassischen Architektenleistungen auch mit Komplettlösungen – Standortsuche, Raumbedarfsanalyse, Projektsteuerung, Controlling, Gebäudelogistik, Wirtschaftlichkeitsprüfung – versorgt.

Jeder Standort der Architektur Consult ist mit einer eigenständigen IT-Infrastruktur ausgestattet. Diese besteht aus Serverlösungen, E-Mail-Konten, Firewall, Backup, Gateway etc. Die einzelnen Dienste (z.B. Fileserver) sind virtualisiert.

 

Standortübergreifende Synchronisation

Um die Zusammenarbeit in standortübergreifenden Projekten optimal umzusetzen, werden die Server synchronisiert. Zudem können Ordner, Unterordner, E-Mail-Konten etc. nach Bedarf für Projektmitarbeiter freigegeben werden. Über eine sichere VPN-Verbindung der einzelnen Standorte können die Mitarbeiter auch von unterschiedlichen Standorten aus auf ihre Daten zugreifen. Damit ist eine Projektbearbeitung über mehrere Standorte, sowie ein einfacher Arbeitsplatzwechsel zwischen den einzelnen Bürostandorten möglich.

Weitere Informationen zu Architektur Consult ZT GmbH unter www.archconsult.com

zurück zur Übersicht